Spielbericht Sanitz 1 - Schwaan

Mit großen Erwartungen gingen wir in unser letztes Spiel der aktuellen Stadtligasaison.

Bisher haben wir uns erst in einem Spiel geschlagen geben müssen. Wir wussten, dass wir bei einem Sieg die Saison als Meister beenden würden. Zu Gast hatten wir die Mannschaft aus Schwaan, im Hinspiel kein Gegner für uns.

Leider sollte es diesmal aber alles anders kommen.

Zu keinem Zeitpunkt waren wir in der Lage der Mannschaft aus Schwaan unseren Stempel aufzudrücken. Gelegentlich blitzte unsere eigentliche Spielstärke auf, wie gesagt gelegentlich. Wir glaubten, dass wir Schwaan im Schongang schlagen könnten. Das Team aus Schwaan hatte aber etwas dagegen und gewann das Spiel mit 3:1.Weder die Spieler, noch der Trainer konnten so recht glauben, was da gerade passiert war.

Die Saison ist nun zu Ende, für die Meisterschaft hat es nicht gereicht, aber spielerisch haben wir doch ein paar Fortschritte gemacht.